Impressum
 

Alpakafarm Hirtenaue
Melanie Weigl
Am Pferchelhang
69118 Heidelberg
Tel.: 06221-8958828
Mobil: 0151-46192805
mail@alpakafarm-hirtenaue.de


USt-IdNr.: DE 322344212
www.heidelwolle.etsy.com

Datenschutz

Sämtliche personenbezogene Daten, die bei der Angebotsnutzung der Alpakafarm Hirtenaue entstehen, werden lediglich zu Kommunikationszwecken gespeichert und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Nach Beendigung des Zwecks werden Ihre Daten gelöscht. Eine Löschung erfolgt ebenso, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen.

Falls im Rahmen der Nutzung eines der Angebote der Alpakafarm Hirtenaue die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte von Ihnen gewünscht wird, findet eine Datenübermittlung statt.

Ihre Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht benutzt um Sie auf aktuelle Angebote oder Events aufmerksam zu machen und der Alpakafarm-Newsletter wird Ihnen nicht zugesendet. Wenn Sie diesen Service wünschen, setzen Sie sich bitte mit der Alpakafarm Hirtenaue in Verbindung.

Während der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem von Ihnen gewünschten Zweck sind alle Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten gewährleistet.




Copyright
Alle Inhalte auf dieser Seite sind durch Copyright geschütztes Material und damit Eigentum der Alpakafarm Hirtenaue. Wenn Sie Inhalte nutzen wollen, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
 

Herzlich willkommen auf der

Alpakafarm Hirtenaue

in

Heidelberg!

Die Philosophie der Alpakafarm Hirtenaue

Menschen in schwerer Zeit von Krankheit oder bei Problemen zu begleiten und ihnen Halt, Geborgenheit und Trost zu schenken - das ist das Ziel der vier Alpakas, die seit dem 14. Mai 2019 auf der Alpakafarm Hirtenaue in Heidelberg leben.

Doch nicht nur hilfsbedürftige Menschen profitieren von der einzigartigen Ausstrahlung der kuschelig-niedlichen Alpakas und der ruhigen und geschützten Lage der Alpakafarm Hirtenaue auf dem Pferchelhang in Heidelberg-Ziegelhausen.

Alle Besucher von nah und fern sind eingeladen, die Gegenwart der kleinen Andenkamele zu genießen, sich von ihrer Ruhe und Gelassenheit anstecken zu lassen und diese Erfahrung nach unvergesslichen Momenten auf der Alpakafarm Hirtenaue mit zurück in ihren Alltag zu nehmen.

Zu den höchsten Zielen der Alpakafarm Hirtenaue zählt nicht nur das Wohl der Menschen. Für mich ist das Wohlergehen meiner Alpakas von ebenso großer Wichtigkeit. Jeder Begleiter (auch der tierische) braucht genügend Zeit für Erholung und Entspannung. Meine Alpakas erhalten diese so wichtigen Ruhepausen und stehen deshalb nicht jeden Tag den Menschen zur Verfügung.
Auf dem Pferchelhang dürfen die Alpakas neben ihren wichtigen Aufgaben einfach Alpakas sein und artgerecht leben.

 
 

Angebote

Alpakawanderung

Entfliehen Sie dem Alltag und erleben Sie eine unvergessliche Wanderung mit den faszinierenden Alpakas durch die erholsame Natur im romantischen Heidelberg.


Hinweise:
Die Wanderungen finden in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter statt.
Für angemessene Kleidung und festes Schuhwerk hat jede/r Teilnehmer/in selbst zu sorgen.

 

Unter 12 Jahren führen zwei Kinder ein Alpaka gemeinsam bzw. unter der Aufsicht eines Erwachsenen.

Das Mitführen von Hunden ist nicht erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass sich vor Ort leider keine sanitären Einrichtungen befinden.

Individuelle Terminbuchungen sind ab 4 Teilnehmern möglich. Nehmen Sie zur Vereinbarung gerne Kontakt mit mir auf!

Dauer:
ca. 90 Minuten inkl. Einführung in das Führen eines Alpakas

Preise (inkl. MwSt.):


Erwachsene: 22 €


Kinder und Jugendliche von 5 bis 15 Jahren: 16 €


Kinder unter 5 Jahren frei

Studierende, Azubis, Senioren, Behinderte und Inhaber des Heidelberg Pass (gegen Vorlage ihres gültigen Ausweises):
18 €

 

Teilnahme an der Wanderung ohne das Führen eines Alpakas: 8 € pro Person

Bargeldlose Zahlungen können vor Ort nicht angenommen werden.

 

Die Überweisung des Betrages ist im Voraus möglich. Hierfür stelle ich Ihnen gerne eine Rechnung aus.

Für Gruppen ab 8 Personen gelten ermäßigte Preise, die Sie gerne erfragen können.

Auch kürzere Wanderstrecken können vereinbart werden.

Die nächsten freien Termine:
(Anmeldung unter Angabe der Teilnehmerzahl erforderlich)

Dienstag, 17. Dezember 2019

14.30 Uhr - 16 Uhr

gebucht - noch 1 Alpaka frei!

Mittwoch, 1. Januar 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr
gebucht - noch 1 Alpaka frei!

Mittwoch, 8. Januar 2020

15 Uhr - 16.30 Uhr

gebucht - noch 2 Alpakas frei!

Dienstag, 14. Januar 2020

15 Uhr - 16.30 Uhr

Sonntag, 19. Januar 2019

14 Uhr - 15.30 Uhr

ausgebucht!

Dienstag, 21. Januar 2020

11.30 Uhr - 13 Uhr

Mittwoch, 29. Januar 2020

12 Uhr - 13.30 Uhr

Samstag, 1. Februar 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

gebucht - noch 1 Alpaka frei!

Sonntag, 2. Februar 2020
15 Uhr - 16.30 Uhr

Special: Alpaka-Laternen-Wanderung

gebucht - noch 1 Alpaka frei!

Mittwoch, 5. Februar 2020

15 Uhr - 16.30 Uhr

Dienstag, 11. Februar 2020

11.30 Uhr - 13 Uhr

Donnerstag, 13. Februar 2019
11.30 Uhr - 13 Uhr

Samstag, 15. Februar 2019

14.30 Uhr - 16 Uhr

Sonntag, 16. Februar 2019

15 Uhr - 16.30 Uhr

Special: Alpaka-Laternen-Wanderung

gebucht - noch 1 Alpaka frei!

Mittwoch, 19. Februar 2020

12 Uhr - 13.30 Uhr

Samstag, 22. Februar 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr

Sonntag, 23. Februar 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

Dienstag, 25. Februar 2020

(Faschingsdienstag)

13 Uhr - 14.30 Uhr

Mittwoch, 26. Februar 2020

(Aschermittwoch)

14.30 Uhr - 16 Uhr

Sonntag, 1. März 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

gebucht - noch 2 Alpakas frei!

Dienstag, 3. März 2020

12.30 Uhr - 14 Uhr

Samstag, 7. März 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr

Sonntag, 8. März 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr

Mittwoch, 11. März 2020

12.30 Uhr - 14 Uhr

Samstag, 14. März 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr

Mittwoch, 18. März 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr

Samstag, 21. März 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

Sonntag, 22. März 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

Mittwoch, 25. März 2020

13 Uhr - 14.30 Uhr

Samstag, 28. März 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

Sonntag, 29. März 2020

14 Uhr - 15.30 Uhr

Mittwoch, 1. April 2020

12 Uhr - 13.30 Uhr

Eine Stunde unter Alpakas

Tauchen Sie für eine Stunde in die faszinierende Welt der Alpakas ein.

Suchen Sie sich auf dem abwechslungsreichen und paradiesischen Gelände der Alpakafarm Hirtenaue Ihren Lieblingsplatz und genießen Sie die Ruhe des Ortes und die wundervolle Natur um sich herum.

Beobachten Sie die Alpakaherde in Ihrer direkten Nähe auf der Weide oder im Stall, spüren Sie Ihre Ruhe und Gelassenheit und nehmen Sie diese mit zurück in Ihren Alltag.

Und sicherlich erwecken Sie das Interesse der neugierigen und intelligenten Alpakas und sie kommen Ihnen zum Anfassen nahe.

Erfahren Sie in dieser entspannten Atmosphäre allerlei Wissenswertes über Alpakas.

Vereinbaren Sie für Ihre unvergessliche Stunde inmitten der Alpakas einen individuellen Termin!

Dieses Angebot kann mit einer Alpakawanderung kombiniert werden.

Preise (inkl. MwSt.):

Pro Person: 15 €
 

ab 5 Personen gelten ermäßigte Preise

Kinder unter 5 Jahren frei!

Alpaka-Kindergeburtstag

Auf der Alpakafarm Hirtenaue wird jeder Kindergeburtstag zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Für diesen Anlass können Sie zu ermäßigten Preisen eines unserer regulären Angebote nutzen oder aus zwei Alpaka-Geburtstags-Specials wählen:

Auf Schatzsuche mit den Alpakas

Vor langer Zeit versteckte Kurfürst Ottheinrich einen kostbaren Schatz irgendwo im Gebiet des heutigen Ziegelhausen!

Zusammen mit den Alpakas werden wir uns rund um die Farm auf die Suche begeben und den versteckten Hinweisen nachgehen.

Und wer weiß - vielleicht finden wir am Ende mit Hilfe der klugen Alpakas sogar den kurfürstlichen Schatz!

Dauer:

mind. 2 Stunden

Preise (inkl. MwSt):

16 € pro Kind


Erwachsene Begleitpersonen frei

Die Schatzsuche kann bei jedem Wetter und in jeder Jahreszeit stattfinden.

Für angemessene Kleidung und festes Schuhwerk hat jeder Schatzsuchende selbst zu sorgen!

Geburtstags-Alpakawanderung mit anschließendem Picknick auf der Alpakaweide

Vor allem im Sommer und bei gutem Wetter ist dieser Kindergeburtstag ein Traum.

Zuerst gehen wir mit den Alpakas auf eine einstündige Wanderschaft.

Anschließend suchen wir uns ein schönes Plätzchen auf der Weide und lassen es uns in Gegenwart der Alpakas bei mitgebrachten Getränken und Speisen gut gehen.

Gerne können die Kinder auch die facettenreiche Weide erkunden und den Alpakas beim Grasen ganz nahe kommen.

Das Geburtstagskind sowie alle Gäste erhalten eine kleine Überraschung zum Mitnehmen.

Dauer:

mind. 2 Stunden

Preise (inkl. MwSt.):

15 € pro Kind

Erwachsene Begleitpersonen frei

Tierpatenschaft

 
Sie möchten die Alpakafarm Hirtenaue aktiv unterstützen und damit Tier und Mensch etwas Gutes tun?

Indem Sie eine Tierpatenschaft für ein Alpaka Ihrer Wahl übernehmen, leisten Sie einen wertvollen Beitrag und ermöglichen mit Ihrer Unterstützung die optimale Versorgung Ihres Patenalpakas.


Preis:
8 € im Monat
(Jahresbeitrag: 96 €)


Mit Ihrer Unterstützung sichern Sie die Zukunft der Alpakafarm Hirtenaue und übernehmen einen Teil der Unterhaltskosten Ihres Patenalpakas.

Tierpatenschaft jederzeit kündbar oder nach Ihren Wünschen erweiterbar.

Sie erhalten aktuelle Informationen zu Ihrem Patenalpaka und neuen Projekten der Alpakafarm Hirtenaue.



Spenden
Die Heidelberger Alpakas freuen sich natürlich auch besonders, wenn Sie ihre Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten.

Durch Ihre Spende ermöglichen Sie die Realisierung weiterer Projekte, die Anschaffung neuer Tiere oder decken die Unterhalts- und Tierarztkosten.

Transparent erfahren Sie, wofür Ihre Spende verwendet wird.

Bitte beachten Sie, dass (noch) keine Spendenquittungen ausgestellt werden können.

Tierbegleitete Angebote

Alpakas werden auch die "Delfine der Berge" genannt.
Ihr festes Wesen, ihre ruhige Ausstrahlung, ihr niedliches Erscheinungsbild und ihr ausgeprägter Herdentrieb machen sie zu ausgezeichneten Therapietieren.

 

 

Die Alpakafarm Hirtenaue möchte in besonderer Weise Menschen helfen, die unter Krankheiten, Behinderungen oder seelischen Verletzungen leiden.

 

Die geschützte Lage auf dem Pferchelhang und die paradiesische Natur bietet einen wundervollen Rahmen für Therapieeinheiten mit den Alpakas, Erholung und vertrauensvolle Gespräche.

In einem Vorgespräch werden wir gemeinsam Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche besprechen.

Bei Bedarf kann dieses Gespräch im Beisein von Angehörigen, Therapeuten/Ärzten oder einer Vertrauensperson Ihrer Wahl stattfinden.


Das tierbegleitete Angebot wird auf Grundlage des Vorgesprächs individuell für Sie erstellt.

In der Regel umfasst ein tierbegleitetes Angebot 10 Einheiten, die zusammenhängend besucht werden.

Nehmen Sie bei Interesse oder für weitere Informationen sehr gerne Kontakt mit mir auf!


Preise (inkl. MwSt.):

25 € pro Stunde

Die Kosten werden von den Krankenkassen leider üblicherweise nicht übernommen.

Gutscheine

Für alle Angebote der Alpakafarm Hirtenaue erhalten Sie selbstverständlich auch Gutscheine.

Diesen können Sie direkt auf der Farm abholen.

Alternativ sende ich Ihnen gerne Ihren Gutschein zu. Dafür teilen Sie mir bitte Ihre Anschrift mit.

Sie erhalten im Anschluss per Mail Ihre Rechnung, die Sie begleichen dürfen. Nach Zahlungseingang wird Ihr Gutschein umgehend an Sie versendet.

Die Preise gelten wie angegeben, für den Gutschein fallen keine weiteren Kosten an.

Bei Versendung wird Ihnen lediglich das Porto von 0,80 € berechnet.
 

Angebote für Schulklassen, Kindergärten, Kliniken und andere Einrichtungen

Für Schulen, Kindergärten und Kliniken bietet die Alpakafarm Hirtenaue gesonderte Programme an, die eng mit den jeweiligen Einrichtungen abgestimmt und erarbeitet werden können.

Dies kann eine einmalige Alpakawanderung innerhalb eines Schul- oder Stationsausfluges sein oder auch ein langfristiges Projekt.

Die Preise richten sich nach dem jeweils gemeinsam erarbeiteten Programm.

Für Alpakawanderungen mit Schulklassen, Kindergartengruppen oder für Stationsgruppen gelten ermäßigte Preise.

Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an oder fragen Sie nach einem Termin für Ihre Wanderung!

Farmführung

Betreten Sie das Farmgelände, kommen Sie den Alpakas ganz nahe und erfahren Sie allerlei Wissenswertes über Alpakas und das Projekt Alpakafarm Hirtenaue.

Eine vorherige Terminvereinbarung per Telefon oder Mail mind. 24 Stunden vor dem geplanten Besuch ist erforderlich.

Bei kurzfristigen Anfragen kann eine Führung aufgrund des gut gefüllten Terminkalenders der Alpakas nicht garantiert werden.

Während Ihres Aufenthalts auf dem Farmgelände ist es Ihnen möglich, verschiedene Alpakaprodukte, Gutscheine und handgesponnene Naturgarne zu erwerben.

Dauer:

ca. 20 Minuten

Preis (inkl. MwSt):

5 € pro Person

 

Aktuelle Projekte

Vereinsarbeit
der Alpakafarm Hirtenaue

Die Alpakafarm Hirtenaue setzt sich nicht nur für das Wohl von Menschen und aller Tiere auf der Farm ein.

 

Durch unsere Arbeit und die Beweidung durch die Alpakas wird aktiv Naturschutz und Landschaftspflege auf dem Pferchelhang in Ziegelhausen betrieben.

 

Derzeit werden die jahrzehntelang brachliegenden Grundstücke auf dem Pferchelhang wiederhergestellt. In den nächsten Jahren entsteht hier ein Paradies für unsere Alpakas, die wildlebenden Tiere und für alle Menschen, die unsere Farm besuchen.

Auf Anregung vieler begeisterter Alpaka-Fans wird voraussichtlich im 1. Quartal 2020 ein gemeinnütziger Verein entstehen.

 Die ihm angehörenden aktiven und fördernden Mitglieder werden sich auf vielfältige Weise für die Alpakafarm Hirtenaue und damit für den Naturschutz in Ziegelhausen engagieren.

Wir treffen uns mehrmals jährlich in gemütlicher Runde, um auf die Arbeit der letzten Monate zurückzuschauen sowie neue Projekte ins Auge zu fassen.

Die Alpakafarm Hirtenaue setzt sich außerdem besonders für kranke und benachteiligte Menschen ein und möchte durch die Angebote mit den Alpakas helfen und Stunden voller Freude, Glück und Geborgenheit schenken.

Dass es jedem Tier und Menschen auf der Alpakafarm Hirtenaue gut geht ist das oberste Ziel.


Durch die Entstehung des Vereins wird ein wichtiger Baustein für die langfristige Sicherstellung dieses Zieles gelegt.

Ich freue mich riesig, wenn sich viele Menschen aus Ziegelhausen, Heidelberg und Umgebung für diesen Verein begeistern lassen und danke herzlich für alle Rückmeldungen unter mail@alpakafarm-hirtenaue.de!

Freizeitangebot für die Azubis des Berufsbildungswerks Neckargemünd

Seit Oktober 2019 bietet das Berufsbildungswerk Neckargemünd seinen Azubis eine außergewöhnliche Freizeitgestaltung an.

Die jungen Menschen erleben die ruhige Ausstrahlung der faszinierenden Andenkamele bei den regelmäßig angebotenen Wanderungen rund um unser Farmgelände.

Mit ihrem einzigartigen Wesen machen Alpakas einfach nur glücklich - dies durfte die erste Wandergruppe aus Neckargemünd bereits erfahren!

www.bbw-neckargemuend.de

Projekttage mit dem Kurfürst-Friedrich-Gymnasium Heidelberg

Für die 5b des KFG fanden im Juli ganz besondere Projekttage statt.

Los ging es bereits im Mai.
Einen ganzen Vormittag lang drehte sich alles um Alpakas.
Wir sahen uns einen interessanten Film an und lernten viel darüber, wie Alpakas in ihrem Heimatland leben.

In der anschließenden Fragestunde gingen wir schon ein wenig auf "Tuchfühlung" mit den Alpakas und ertasteten die Wolle von Gargamel, Pepino, Sam und Black Diamant.

Die 5b war so begeistert bei der Sache, dass das Warten auf die Projekttage am 22. und 23. Juli nicht einfach war!

Und so war die Freude riesengroß, als die SchülerInnen endlich "ihren" Alpakas begegneten und mit ihnen wandern durften. Beim anschließenden Kunstprojekt auf der Alpakaweide konnten alle ein wenig verschnaufen und ihre Eindrücke zu Papier bringen.

Am Tag darauf trafen wir uns im KFG.

Die SchülerInnen nahmen die Gelegenheit wahr, ihre Erlebnisse vor der ganzen Klasse in ihren Erzählungen, mit weiteren Fragen und dem Vorlesen ihrer Aufsätze eindrucksvoll zu schildern.

Dann wurde es wieder praktisch und wir filzten gemeinsam Teelichter.

Am dritten Tag präsentierten wir unser Projekt vor der ganzen Schule.
Die Wollverarbeitung am Spinnrad wurde allen Gästen demonstriert - und die SchülerInnen konnten ihr Geschick beim Spinnen mit der Handspindel beweisen.

Ein herzliches Dankeschön an die Klassenleiter der 5b, Katharina Hess und Harald Schneider, an den Schulleiter Dr. Michael Alperowitz sowie die Eltern der Klasse, die diese Alpaka-Projekttage möglich gemacht haben!

Und natürlich auch ein großes Dankeschön an euch, liebe 5b!

Eure Begeisterung und vorbildliche Mitarbeit haben diese Tage zu einem ganz besonderen Erlebnis für uns alle gemacht!

www.kfg-heidelberg.de

Buchung und Kontakt

 

Sehr gerne nehmen wir Ihre Buchungen und Anfragen entgegen!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Melanie Weigl

So finden Sie die Alpakafarm Hirtenaue:

Fahren Sie ab Ziegelhausen Mitte die Peterstaler Straße Richtung Wilhelmsfeld bis zu einer kleinen Fußgängerüberführung hinauf (davor befindet sich die Bushaltestelle "Fürstendamm" der Linien 33 und 34) und biegen Sie direkt danach rechts ab Richtung Steinbachschule.
Folgen Sie dem Sitzbuchweg wenige Meter bis zur Straße Am Pferchelhang (rechts der Höhenstraße, Straßenschild fehlt aktuell!) und fahren Sie bis zur Hausnummer 39.
Dort verengt sich der Weg etwas. Fahren Sie durch diese Engstelle hindurch.
Sofort auf der rechten Seite befindet sich die Alpakafarm Hirtenaue.

Bitte fahren Sie nicht über Hirtenaue und Schleifengrundweg an!

Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist das Alpakafarm-Banner in direkter Nähe der kostenlosen Parkmöglichkeit.

 

Impressum und Datenschutz