top of page

Alpaka-Patenschaften

Alpaka-Paten und Alpaka-Patinnen unterstützen die Arbeit der Alpakafarm Hirtenaue durch ihre Patenschaft zu ihrem Lieblingsalpaka und oft auch durch tatkräftige Mitarbeit!

Durch die Patenschaftsbeiträge werden Anschaffungen für die Tiere ermöglicht, die sonst nur schwer zu erwirtschaften wären.

Auch fließen die Beiträge in die tierärztliche Versorgung (z.B. Impfungen, Behandlungen, Medikamente) sowie in präventive Gesundheitsvorsorgemaßnahmen und in die Futtermittel, wie Heu und Mineralfutter.

100 % der Patenschaftsbeiträge kommen bei den Alpakas an.

IMG_20230921_195522.jpg

So funktioniert die Patenschaft

Wenn Sie Patin oder Pate eines unserer Alpakas werden möchten, dürfen Sie sich selbstverständlich "Ihr" Alpaka auf der Farm aussuchen.

Die Patenschaft beginnt am Tag des Eingangs des Patenschaftsbeitrages oder des Kennenlernens Ihres Alpakas und gilt für ein Jahr.
Die Patenschaft kann beliebig oft verlängert und das Alpaka gewechselt werden.

Auch das Verschenken einer Alpaka-Patenschaft ist möglich.
Hier beginnt die Patenschaft am Tag der Begegnung der beschenkten Person mit dem Alpaka.

Alle Paten werden auf Wunsch in die Patengalerie aufgenommen.

Paten haben regelmäßig die Möglichkeit, ihre Patenalpakas zu besuchen und bei großen und kleinen Pflegearbeiten zu helfen (Alpakaschur, Versorgung und Fütterung, Weidepflege, Zaunbau etc.).

Zur Mithilfe und zum Besuch steht die
Patenzeit zur Verfügung. Zu diesen Terminen kann jeder Pate frei und ohne Voranmeldung die Farm besuchen, die Paten lernen sich gegenseitig kennen, junge Paten lernen im Rahmen der Versorgung, Verantwortung zu übernehmen.
Dauer: ca. 30 - 60 Minuten

Mit Ihrer Patenschaft gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein, weder zum Besuch noch zur Mithilfe auf der Farm.
Sie können die Patenschaft auch einfach nur abschließen, weil Sie der Blick eines Alpakas besonders berührt hat oder Sie während einer Wanderung oder der Alpakazeit vom einzigartigen Charakter Ihres Tieres begeistert waren und Sie einen aktiven Beitrag zum Wohl der Alpakas auf der Farm leisten möchten.


Jahresbeitrag: 100 €

Die nächsten Patenzeiten:

 


Samstag, 29. Juni 2024
12.30 Uhr

Samstag, 13. Juli 2024
12.30 Uhr

Freitag, 2. August 2024
17 Uhr

 

bottom of page