Kooperationen in der Tiergestützten Therapie

Durch die ideale Lage der Alpakafarm Hirtenaue in der Universitätsstadt Heidelberg eröffnen sich gerade im Gebiet der Tiergestützten Therapie mit Alpakas fantastische Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Forschung mit niedergelassenen Psychotherapeuten und dem Universitätsklinikum Heidelberg.

IMG_20211002_130217.jpg
_DSC1358.JPG

Zusammenarbeit und Forschung mit dem Uniklinikum Heidelberg

Projekt

Achtsamkeitsbasierte Gruppentherapie für Jugendliche und junge Erwachsene mit Alpakas

Projekt- und Forschungsleitung:
Prof. Dr. phil. Svenja Taubner
Melanie Weigl

Institut für Psychosoziale Prävention
Bergheimer Straße 54
69115 Heidelberg

IMG_20210523_160454.jpg

Praktizierende Psychotherapeuten

Sehr gerne arbeitet die Alpakafarm Hirtenaue im Austausch mit praktizierenden Psychotherapeuten zusammen, um den Behandlungserfolg zwischen ambulanter Psychotherapie und Tiergestützter Therapie zu optimieren und hilfesuchende Menschen bestmöglich zu begleiten.

IMG_20200201_182036.jpg